Datenschutz und Nutzungserlebnis auf kindergärtnerin.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2

Willkommen auf KINDERGäRTNERIN.DE

kindergärtnerin.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema kindergärtnerin

Startseite > Erzieher

Wissenswertes zum 05.05.

1.Todestag: Wolfgang Neuss (* 03.12.1930) - Kabarettist
Er war der Mann mit der Pauke, das "Kellerkind", der Haschisch-Veteran und er verriet vorab den Mörder im Durbridge-Krimi "Das Halstuch".
2.Geburtstag: Jessica Schwarz (+ 30.11.-0001) - Schauspielerin
Das "Bravo-Mädchen 1993" war die Tony bei den "Buddenbrooks" und spielte auch schon Romy Schneider. Ihre Beziehungen mit Oliver Pocher und Daniel Brühl hielten nicht.
3.Geburtstag: Dieter Zetsche
In Werbespots für Chrysler trat der Daimler-Chef mit dem Walrossbart als D (+ 28.07.2010) - Sportfunk.

Mehr als 10 Jahre war er Chef von 1860 München. Da führte er die Fußballer von der Bayernliga ganz nach vorn.
4.Geburtstag: Floyd Gottfredson (+ 22.07.1986) - Zeichner
Aus zwei Wochen Vertretung wurden 45 Jahre: 1930-1975 zeichnete er den Mickey-Maus-Comicstrip. Er erfand Kommissar Hunter.
5.Geburtstag: Sören Kierkegaard (+ 11.11.1855) - Philosoph
Das Religiöse war ihm wichtig, war er doch "gelernter" Theologe. Vor seinem Tod verweigerte der "Sokrates in Kopenhagen" die Kommunion.
6.Todestag: Käthe Haack (* 11.08.1917) - Schauspielerin
Die Staatsschauspielerin war ihr Leben lang im Film wie auf der Bühne zu Hause. Hannelore Schroth war ihre Tochter.
7.Todestag: Wolfgang Neuss (* 03.12.1930) - Kabarettist
Er war der Mann mit der Pauke, das "Kellerkind", der Haschisch-Veteran und er verriet vorab den Mörder im Durbridge-Krimi "Das Halstuch".
8.Todestag: Wolfgang Neuss (* 03.12.1930) - Kabarettist
Er war der Mann mit der Pauke, das "Kellerkind", der Haschisch-Veteran und er verriet vorab den Mörder im Durbridge-Krimi "Das Halstuch".
9.Todestag: Wolfgang Neuss (* 03.12.1930) - Kabarettist
Er war der Mann mit der Pauke, das "Kellerkind", der Haschisch-Veteran und er verriet vorab den Mörder im Durbridge-Krimi "Das Halstuch".
10.Todestag: Wolfgang Neuss (* 03.12.1930) - Kabarettist
Er war der Mann mit der Pauke, das "Kellerkind", der Haschisch-Veteran und er verriet vorab den Mörder im Durbridge-Krimi "Das Halstuch".
11.Todestag: Irmgard Keun (* 06.02.1905) - Schriftstellerin
Sie startete fulminant mit "Gilgi - eine von uns" und "Das kunstseidene Mädchen".
12.Todestag: Walter Bruch (* 02.03.1919) - Ingenieur
Der Träger des Werner-von-Siemens- Rings entwickelte für Telefunken das erfolgreiche Farbfernsehsystem PAL.
13.Todestag: Walter Bruch (* 02.03.1919) - Ingenieur
Der Träger des Werner-von-Siemens- Rings entwickelte für Telefunken das erfolgreiche Farbfernsehsystem PAL.
14.Todestag: Walter Bruch (* 02.03.1919) - Ingenieur
Der Träger des Werner-von-Siemens- Rings entwickelte für Telefunken das erfolgreiche Farbfernsehsystem PAL.
15.Todestag: Walter Bruch (* 02.03.1919) - Ingenieur
Der Träger des Werner-von-Siemens- Rings entwickelte für Telefunken das erfolgreiche Farbfernsehsystem PAL.
16.Geburtstag: Jessica Schwarz (+ 30.11.-0001) - Schauspielerin
Das "Bravo-Mädchen 1993" war die Tony bei den "Buddenbrooks" und spielte auch schon Romy Schneider. Ihre Beziehungen mit Oliver Pocher und Daniel Brühl hielten nicht.
17.Geburtstag: Heike Henkel (+ 30.11.-0001) - Leichtathletin
Über 10 Jahre hatte ihr Hallen- Weltrekord im Hochsprung (2,07 m) Bestand. Sie war Weltmeisterin und Olympiasiegerin.
18.Geburtstag: Karl-Heinz Wildmoser (+ 28.07.2010) - Sportfunk.
Mehr als 10 Jahre war er Chef von 1860 München. Da führte er die Fußballer von der Bayernliga ganz nach vorn.
19.Geburtstag: Karl Marx (+ 14.03.1883) - Philosoph
Brachte Sozialismus und Kommunismus zusammen. In "Das Kapital" kritisierte er die kapitalistische Produktionsweise.
20.Geburtstag: Jessica Schwarz (+ 30.11.-0001) - Schauspielerin
Das "Bravo-Mädchen 1993" war die Tony bei den "Buddenbrooks" und spielte auch schon Romy Schneider. Ihre Beziehungen mit Oliver Pocher und Daniel Brühl hielten nicht.
21.Geburtstag: Heike Henkel (+ 30.11.-0001) - Leichtathletin
Über 10 Jahre hatte ihr Hallen- Weltrekord im Hochsprung (2,07 m) Bestand. Sie war Weltmeisterin und Olympiasiegerin.
22.Geburtstag: Karl-Heinz Wildmoser (+ 28.07.2010) - Sportfunk.
Mehr als 10 Jahre war er Chef von 1860 München. Da führte er die Fußballer von der Bayernliga ganz nach vorn.
23.Geburtstag: Karl Marx (+ 14.03.1883) - Philosoph
Brachte Sozialismus und Kommunismus zusammen. In "Das Kapital" kritisierte er die kapitalistische Produktionsweise.
24.Geburtstag: Jessica Schwarz (+ 30.11.-0001) - Schauspielerin
Das "Bravo-Mädchen 1993" war die Tony bei den "Buddenbrooks" und spielte auch schon Romy Schneider. Ihre Beziehungen mit Oliver Pocher und Daniel Brühl hielten nicht.
25.Geburtstag: Heike Henkel (+ 30.11.-0001) - Leichtathletin
Über 10 Jahre hatte ihr Hallen- Weltrekord im Hochsprung (2,07 m) Bestand. Sie war Weltmeisterin und Olympiasiegerin.
26.Geburtstag: Karl-Heinz Wildmoser (+ 28.07.2010) - Sportfunk.
Mehr als 10 Jahre war er Chef von 1860 München. Da führte er die Fußballer von der Bayernliga ganz nach vorn.
27.Geburtstag: Karl Marx (+ 14.03.1883) - Philosoph
Brachte Sozialismus und Kommunismus zusammen. In "Das Kapital" kritisierte er die kapitalistische Produktionsweise.
28.Geburtstag: Jessica Schwarz (+ 30.11.-0001) - Schauspielerin
Das "Bravo-Mädchen 1993" war die Tony bei den "Buddenbrooks" und spielte auch schon Romy Schneider. Ihre Beziehungen mit Oliver Pocher und Daniel Brühl hielten nicht.
29.Geburtstag: Heike Henkel (+ 30.11.-0001) - Leichtathletin
Über 10 Jahre hatte ihr Hallen- Weltrekord im Hochsprung (2,07 m) Bestand. Sie war Weltmeisterin und Olympiasiegerin.
30.Geburtstag: Karl-Heinz Wildmoser (+ 28.07.2010) - Sportfunk.
Mehr als 10 Jahre war er Chef von 1860 München. Da führte er die Fußballer von der Bayernliga ganz nach vorn.
31.Geburtstag: Karl Marx (+ 14.03.1883) - Philosoph
Brachte Sozialismus und Kommunismus zusammen. In "Das Kapital" kritisierte er die kapitalistische Produktionsweise.
32.Geburtstag: Sören Kierkegaard (+ 11.11.1855) - Philosoph
Das Religiöse war ihm wichtig, war er doch "gelernter" Theologe. Vor seinem Tod verweigerte er die Kommunion.
33.Todestag: Irmgard Keun (* 06.02.1911) - Schriftstellerin
Sie startete fulminant mit "Gilgi - eine von uns" und "Das kunstseidene Mädchen".
34.Geburtstag: Dariusz Michalczewski (* 06.02.1911) - Boxer
Seinen WM-Titel verteidigte er 23x erfolgreich. Danach verdiente er Geld mit dem Energydrink "Tiger" und der Fitnesskette "Tiger-Gym".
35.Geburtstag: Barbara Salesch (* 06.02.1911) - TV-Richterin
Für die Fernsehtätigkeit ließ sie vom Landgericht Hamburg beurlauben. Vorbild ihrer Show: "Judge Judy". Mittlerweile lebt sie als Künstlerin und unterrichtet Kinder.
36.Geburtstag: Eddi Arent (+ 28.05.2013) - Schauspieler
Er war der fahrige Butler in den Edgar-Wallace- und der exzentrische Adlige in Karl-May-Filmen. Spät noch ein Star in der Comedy- Serie "Harald&Eddi".
37.Geburtstag: Karl Marx (+ 14.03.1883) - Philosoph
Brachte Sozialismus und Kommunismus zusammen. In "Das Kapital" kritisierte er die kapitalistische Produktionsweise.
38.Todestag: Wolfgang Neuss (* 03.12.1929) - Kabarettist
Er war der Mann mit der Pauke, das "Kellerkind", der Haschisch-Veteran und er verriet vorab den "Halstuch"-Mörder.
39.Todestag: Ludwig Erhard (* 04.02.1906) - Politiker
Er gilt als Vater der Sozialen Marktwirtschaft und des "Wirtschaftswunders" nach dem Zweiten Weltkrieg.
40.Todestag: Sarah Kirsch (* 16.04.1940) - Schriftstellerin
Die Büchner-Preisträgerin galt als "Poetin der Schönheit und Bedrohtheit des Lebens".
41.Geburtstag: Morton Rhue (* 16.04.1940) - Schriftsteller
Er schrieb das Buch zum Film über einen Unterrichtsversuch, der zu weit ging: "Die Welle" von 1981.
42.Geburtstag: Leo Lionni (+ 11.10.1999) - Autor, Illustrator
"Frederick, warum arbeitest Du nicht?", fragten sie. "Ich arbeite doch", sagte Frederick, "ich sammle Sonnenstrahlen für die kalten, dunklen Wintertage.".
43.Geburtstag: Karl Marx (+ 14.03.1883) - Philosoph
Brachte Sozialismus und Kommunismus zusammen. In "Das Kapital" kritisierte er die kapitalistische Produktionsweise.
44.Gedenk- & Feiertag: Weltlachtag

Am ersten Sonntag im Mai sollen die Menschen rund um den Globus um Punkt 14.00 Uhr für drei Minuten in kollektives Gelächter ausbrechen.

Eingeführt wurde der Aktionstag von Madan Kataria, der auch das Lachyoga entwickelte. Darin verbindet der indische Arzt bestimmte, aus dem Yoga stammende Körper- und Atemtechniken, die das Lachen erleichtern sollen. Erwiesen ist, dass Lachen unter anderem das Immunsystem anregt, den Blutdruck senkt und Selbstheilungskräfte aktiviert.

.
45.Gedenk- & Feiertag: Welttag der Handhygiene

Der von der Weltgesundheitsorganisation WHO ins Leben gerufene Tag verfolgt das gleiche Anliegen wie der Internationale Hände-Waschtag. Das Datum (5.5.) ist dabei als Gedankenstütze gedacht: Es verweist auf die fünf Finger an jeder Hand, die man regelmäßig waschen sollte, um gesund zu bleiben.

Denn ein Großteil der Infektionskrankheiten, wie Schweingrippe oder Covid- 19, werden über die Hände übertragen. Von dort gelangen sie durch Mund, Nase oder Augen in den Körper.

.
46.Gedenk- & Feiertag: Welt-Asthma-Tag

Asthma ist eine entzündliche Erkrankung der Atemwege. Weltweit leiden rund 300 Millionen Menschen an chronischer Atemnot und Brustschmerzen. In Deutschland sind etwa 5 Prozent der Erwachsenen und bis zu jedes 10.Kind betroffen. Asthma kann bei entsprechender genetischer Veranlagung durch Allergene ausgelöst werden, aber auch durch Infektionen, Medikamentenunverträglichkeit etc.

Gesundheitsorganisationen informieren darüber, wie die Symptome frühzeitig erkannt und gelindert werden können.

.
47.Gedenk- & Feiertag: Europatag des Europarates
.
48.Gedenk- & Feiertag: Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung
.
49.Gedenk- & Feiertag: Internationaler Hebammen-Tag
.
50.Gedenk- & Feiertag: Japan: Tag der Kinder
.
51.Gedenk- & Feiertag: Welttag der Handhygiene

Der von der Weltgesundheitsorganisation WHO ins Leben gerufene Tag verfolgt das gleiche Anliegen wie der Internationale Hände-Waschtag. Das Datum (5.5.) ist dabei als Gedankenstütze gedacht: Es verweist auf die fünf Finger an jeder Hand, die man regelmäßig waschen sollte, um gesund zu bleiben.

Denn Erreger von Infektionskrankheiten, wie Viren oder Bakterien, werden häufig über die Hände übertragen. Von dort gelangen sie durch Mund, Nase oder Augen in den Körper.

.
52.Gedenk- & Feiertag: Europatag des Europarates
.
53.Gedenk- & Feiertag: Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

An "Kodomo no Hi" wünscht man den Kindern Glück und eine gute Zukunft. Bis 1948 galt dieser Tag nur den Jungen. Seit es ein offizieller Feiertag ist, sind auch die Mädchen eingeschlossen. Für die meisten Japaner bleibt er jedoch der Knabentag, "Tango no Sekku".

Die Familien hissen Fahnen in Form von Karpfen an einer Stange - traditionell schwarz für den Vater, rot für die Mutter und blau für den Sohn. Die Fahnen der Mädchen sind oft rosa. Der Fisch ist in Japan ein Symbol der Stärke.

.
54.Gedenk- & Feiertag: Tag des herzkranken Kindes
.
55.Gedenk- & Feiertag: Internationaler Hebammen-Tag
.
56.historischer Tag
Christoph Kolumbus entdeckt Jamaika auf seiner 2.Reise
.
57.historischer Tag
8 Jahre Haft für Waffenlobbyist Schreiber wg. Steuerhinterziehung.
58.historischer Tag
Die US-Raumsonde "Magellan" startet aus der Erdumlaufbahn auf eine 15-monatige Reise Richtung Venus.
59.historischer Tag
Alan Shepard wird als 1.Astronaut für 15 Minuten ins All geschossen.
60.historischer Tag
London: Das Statut des Europarats wird von 10 Staaten unterzeichnet.
61.historischer Tag
Die Modemacherin Coco Chanel präsentiert ihr Parfum "Chanel No 5".
62.historischer Tag
Die US-Kanalkommission ergreift Besitz vom Gelände des geplanten Panamakanals.
63.historischer Tag
George Eastman erhält ein Patent für seinen Rollfilm.
64.historischer Tag
Schlacht von Williamsburg: Die US- Nordstaaten schlagen die konföderierten Truppen.
65.historischer Tag
Christoph Kolumbus entdeckt Jamaika auf seiner zweiten Reise

.
66.historischer Tag
Forscher bestätigen, dass in den USA erstmals Babys mit künstlich veränderten Genen (gespendetes Eizellplasma) geboren wurden.
67.historischer Tag
Die SED-Nachfolgepartei PDS bekennt sich auf ihrem Programmkongress zum Grundgesetz.
68.historischer Tag
Borussia Dortmund gewinnt als erste deutsche Fußballmannschaft den Europapokal der Pokalsieger / 2:1- Sieg über den FC Liverpool.
69.historischer Tag
Die Pariser Verträge treten in Kraft. Die Bundesrepublik erhält damit weitgehende staatliche Souveränität.
70.historischer Tag
Das Parfüm "Chanel No 5" kommt auf den Markt.
71.historischer Tag
In London wird ein siebenstöckiges Parkhaus eingeweiht.
72.historischer Tag
George Eastman erhält ein Patent für seinen Rollfilm.
73.historischer Tag
Christoph Kolumbus entdeckt Jamaika auf seiner zweiten Amerikareise.
74.Todestag: Walter Bruch (* 02.03.1908) - Ingenieur
Der Träger des Werner-von-Siemens- Rings entwickelte für Telefunken das erfolgreiche Farbfernsehsystem PAL.
75.Todestag: Käthe Haack (* 11.08.1897) - Schauspielerin
Die Staatsschauspielerin war im Film wie auf der Bühne zu Hause. 1973 erhielt sie das Filmband in Gold, sie spielte in rund 230 Film- und Fernsehproduktionen mit. Hannelore Schroth war ihre Tochter.
76.Todestag: Ludwig Erhard (* 04.02.1897) - CDU-Politiker
Er gilt als "Vater der Sozialen Marktwirtschaft" und des "Wirtschaftswunders" nach dem 2.Weltkrieg. Er war von 1963 bis 1966 Bundeskanzler.
77.Geburtstag: Sylvia Pankhurst (+ 27.09.1991) - Frauenrechtl.
Mit Mutter Emmeline und Schwester Christabel kämpfte sie für das Frauenwahlrecht. Als sie sich den Kommunisten anschloss, führte das zum Bruch.
78.Geburtstag: Ferdinand v.Richthofen (+ 06.10.1953) - Geologe
Er erforschte Gesteinsarten in China und prägte den Begriff "Seidenstraße" für das Geflecht alter Karawanenwege in China.
79.Geburtstag: Karl Marx (+ 14.03.1898) - Philosoph
Er brachte Sozialismus und Kommunismus zusammen. In seinem Hauptwerk "Das Kapital" kritisiert er die kapitalistische Produktionsweise. Er wurde in der DDR auf dem 100-Mark-Schein geehrt.
80.Geburtstag: Tammy Wynette (+ 06.04.2005) - Sängerin
Ihr Hit von 1968, "Stand by your man", appellierte an das weibliche Durchhaltevermögen. Sie selbst war fünf Mal verheiratet.
81.Todestag: Walter Bruch (* 02.03.1908) - Ingenieur
Der Träger des Werner-von-Siemens- Rings entwickelte für Telefunken das erfolgreiche Farbfernsehsystem PAL.
82.Todestag: Käthe Haack (* 11.08.1897) - Schauspielerin
Die Staatsschauspielerin war im Film wie auf der Bühne zu Hause. 1973 erhielt sie das Filmband in Gold, sie spielte in rund 230 Film- und Fernsehproduktionen mit. Hannelore Schroth war ihre Tochter.
83.Todestag: Ludwig Erhard (* 04.02.1897) - CDU-Politiker
Er gilt als "Vater der Sozialen Marktwirtschaft" und des "Wirtschaftswunders" nach dem 2.Weltkrieg. Er war von 1963 bis 1966 Bundeskanzler.
84.Todestag: Walter Bruch (* 02.03.1908) - Ingenieur
Der Träger des Werner-von-Siemens- Rings entwickelte für Telefunken das erfolgreiche Farbfernsehsystem PAL.
85.Todestag: Käthe Haack (* 11.08.1897) - Schauspielerin
Die Staatsschauspielerin war im Film wie auf der Bühne zu Hause. 1973 erhielt sie das Filmband in Gold, sie spielte in rund 230 Film- und Fernsehproduktionen mit. Hannelore Schroth war ihre Tochter.
86.Todestag: Ludwig Erhard (* 04.02.1897) - CDU-Politiker
Er gilt als "Vater der Sozialen Marktwirtschaft" und des "Wirtschaftswunders" nach dem 2.Weltkrieg. Er war von 1963 bis 1966 Bundeskanzler.
87.Todestag: Walter Bruch (* 02.03.1908) - Ingenieur
Der Träger des Werner-von-Siemens- Rings entwickelte für Telefunken das erfolgreiche Farbfernsehsystem PAL.
88.Todestag: Käthe Haack (* 11.08.1897) - Schauspielerin
Die Staatsschauspielerin war im Film wie auf der Bühne zu Hause. 1973 erhielt sie das Filmband in Gold, sie spielte in rund 230 Film- und Fernsehproduktionen mit. Hannelore Schroth war ihre Tochter.
89.Todestag: Ludwig Erhard (* 04.02.1897) - CDU-Politiker
Er gilt als "Vater der Sozialen Marktwirtschaft" und des "Wirtschaftswunders" nach dem 2.Weltkrieg. Er war von 1963 bis 1966 Bundeskanzler.
90.Todestag: Napoleon Bonaparte (* 15.08.1769) - frz
Er war durchschnittlich groß (168,5 cm

Er war durchschnittlich groß (168,5 cm). Dass die Nachwelt ihn für klein hielt, lag wohl an einem Umrechnungsfehler.
91.Todestag: Gino Bartali (* 18.07.1914) - Radrennfahrer
Er gewann 1938 und 1948 die Tour de France und dreimal den Giro und wurde in Yad Vashem als "Gerechter unter den Völkern" geehrt, weil er 800 Juden vor der Deportation zu bewahren half.
92.Todestag: Wolfgang Neuss (* 03.12.1923) - Kabarettist
Er war der Mann mit der Pauke, das "Kellerkind", der Haschisch-Veteran und er verriet vorab den Mörder im Durbridge-Krimi "Das Halstuch".
93.Todestag: Bertha Benz (* 03.05.1849) - Automobilpionierin
Ohne Wissen ihres Mannes Carl unternahm sie 1888 eine Fernfahrt - und bewies so die Alltagstauglichkeit seiner Erfindung.